Deutschland
25 more languages
42 country-specific versions
25 more languages
back

Wissenschaftlich fundiert

Dr. Klemens Joos ist Autor und Herausgeber verschiedener Publikationen zu EU-relevanten Themen. Den Ausgangspunkt bildet seine Dissertation “Interessenvertretung deutscher Unternehmen bei den Institutionen der Europäischen Union”. Mit dieser Arbeit, die ausgehend von betriebswirtschaftlichen Determinanten die Interessenvertretung von Unternehmen auf der Ebene der Europäischen Union untersucht, wurde Klemens Joos 1997 an der betriebswirtschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München promoviert. Er entwickelte gemäß einem organisationswissenschaftlichen Ansatz ein grundlegendes Gesamtmodell zur Strukturierung einer effektiven und effizienten Interessenvertretung bei den Institutionen der EU, die die wissenschaftliche Basis für das Geschäftsmodell von EUTOP darstellt und heute mehr denn je Gültigkeit hat. Darüber hinaus ist Dr. Klemens Joos seit 2013 Lehrbeauftragter an der Fakultät für Betriebswirtschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München für das Aufgabengebiet "Convincing Political Stakeholders".

Joos, Klemens

Convincing Political Stakeholders

Successful lobbying through process competence in the complex decision-making system of the European Union
Englische Ausgabe
Oktober 2016 
Wiley-VCH Verlag, Weinheim
ISBN: 978-3-527-50865-5

Joos, Klemens

Politische Stakeholder überzeugen

Erfolgreiche Interessenvertretung durch Prozesskompetenz im komplexen Entscheidungssystem der Europäischen Union
Deutsche Ausgabe
Wiley-VCH Verlag, Weinheim
ISBN 978-3-527-50859-4

Joos, Klemens

Entscheidungen ohne Entscheider?

Prozesskompetenz ist der entscheidende Erfolgsfaktor für die Reduzierung von Komplexität in der Interessenvertretung bei den Institutionen der Europäischen Union
in: Silke Bartsch / Christian Blümelhuber (Hrsg.)
Always Ahead im Marketing: Offensiv, digital, strategisch
Springer Gabler, Wiesbaden 2015
ISBN 978-3-658-09029-6

Joos, Klemens

Erfolg durch Prozesskompetenz

Paradigmenwechsel in der Interessenvertretung nach dem Vertrag von Lissabon
in: Doris Dialer / Margarethe Richter (Hrsg.)
Lobbying in der Europäischen Union. Zwischen Professionalisierung und Regulierung
Springer VS, Wiesbaden 2014
ISBN 978-3-658-03220-3

Joos, Klemens

Auf nach Brüssel!

in: Harvard Business Manager, Mai 2014
Joos, Klemens

Lobbying in the new Europe

Sucessful representation of interests after the Treaty of Lisbon
Wiley-VCH, Weinheim 2011
ISBN 978-3-527-50597-5

Joos, Klemens

Lobbying im neuen Europa

Erfolgreiche Interessenvertretung nach dem Vertrag von Lissabon
Wiley-VCH, Weinheim 2011
ISBN 978-3-527-50564-7

Sabathil, Gerhard / Joos, Klemens / Keßler, Bernd (Hrsg.)

The European Commission

An Essential Guide to the Institution, the Procedures and the Policies
Kogan Page, London 2008
ISBN: 978-0-7494-5266-7

Joos, Klemens / Waldenberger, Franz

Successful Lobbying in the New Europe

Japanische Ausgabe
日本経済評論社、2005年
ISBN: 978-4-8188-1746-3

Joos, Klemens / Waldenberger, Franz

Successful Lobbying in the New Europe

Englische Ausgabe
BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 2004
ISBN: 978-3-8305-0857-1

Joos, Klemens

Interessenvertretung deutscher Unternehmen bei den Institutionen der Europäischen Union

BWV Berliner Wissenschafts-Verlag, Berlin 1998
ISBN: 978-3-87061-773-8

jump to top